Mittwoch, 8. März 2017

Gesundheitliche Pause...

... ist hier leider momentan immer noch angesagt.

Etliche UFO's warten hier aber auf ihre endgültige Fertigstelung und so könnt Ihr Euch demnächst auf viele Nähwerke freuen u.a. auf:
Waldemar von mialuna
Luckees von Nipnaps
eaSy Shirt von leni pepunkt
MaxiMix von farbenstoff
simplyR Lolletroll...

Fine evlis needle
FrauISA von schnittreif...

Patchwork&Quilting
Paperpiecing...

Mitte, Ende April geht es hier weiter - verprochen! ;)

Dienstag, 31. Januar 2017

Tief...

Ja, so kann man wohl gerade meinen/unseren Zustand beschreiben.

Das letzte Jahr war schon richtig mies, nun startet auch das neue genauso...

Erst die lebensgefährliche Ketoazidose von unserem Filou, dann nun am Freitag ein Lungenerguss bei unserem Giacomo (er hat seit Jahren DCM+CNI) - er stand am Samstag doch sehr auf der Kippe - morgen steht eine schwere, vieles entscheidende OP in der engen Familie an und ich kämpfe seit zwei Wochen mit einer Bronchitis, die mich am WE im wahrsten Sinne des Wortes leider dann vor lauter Stress spontan total ausgenockt hat...

Sehr, sehr langsam geht es wieder uns ich muss nun wahnsinnig viel aufarbeiten - auch nähtechnisch ist etwas auf der Strecke geblieben.... :(

Leider bin ich zu allem Übel auch noch auf der Arbeit immer noch mehr als ausgelastet, einschließlich offizieller Termine und Dienstreise nächste Woche - nix mit pünktlich oder gar früher Feierabend... :(

Wundert Euch also bitte nicht, wenn ich in der nächsten Zeit hier nur ganz kurzfristig ein paar kleine Post hinkriege...

Donnerstag, 26. Januar 2017

Geschenk zur Geburt

Bei uns in der Firma ist es üblich, zu sammeln, wenn sich ein neuer Erdenbürger eingefunden hat.

Geld ansich geht ja immer, ist als profanes Geschenk aber auch irgendwie doof, oder?!

Neben einer meist selbst gestalteten Karte gibt es darum auch eine schöne Verpackung für das gesammelte Geld.

Diesmal ist es ein Babykissen mit Namen an das kleine Geldsäckchen gehängt werden sollen.
Ich habe dafür eine SweetPea Datei etwas personalisiert... *KLICK*

Hier dazu ein schnelles Foto vor dem Schließen der Wendeöffnung...


...ggf. schaffe ich am Montag noch schnell vor dem Verschenken ein Foto zu machen?

Montag, 23. Januar 2017

Bademantel

Unser Rabauke sah zufällig meinen 'alten' Bademantel - ein lila Kuschelmantel vom Kaffeeröster mit 'T'. So einen wollte er unbedingt für seinen Schwimmkurs!

Ok, wir haben uns also umgesehen... in Geschäften... im www... nirgends wurden wir fündig.

'Gut, dann nähst Du mir eben einen!!!

Eigentlich wollte ich ja so einen rutschigen Fusselstoff nie wieder vernähen, aber na gut - gesagt, getan!

Es gab also einen ganz einfachen Bademantel nach dem Schnitt von lillesol und pelle...



Säumen muss ich noch und ob Jo lieber Knöpfe oder Bindegürtel haben möchte, weiß er auch noch nicht...

Sonntag, 15. Januar 2017

Zuckerschnütchen - so geht es weiter...

Zuckerschnuten - ist ein Begriff für Diabetes Katzen.
Wir haben nun also auch ein Zuckerschnütchen... :)

 

So langsam arrangieren wir uns mit der neuen Situation.
Ich bin nun Neumitglied einer fb-Gruppe und eines Forums und lese mich immer besser ein.
Das Spritzen klappt super, seit Montag Nachmittag messen wir nun auch und ich habe aufgrund der Messwerte die Insulinmenge eigenmächtig reduziert.

Seit vorgestern bekommt Filou nun schlicht 'normales' KH reduziertes (< 10 % KH) Futter - in unserem Fall Christopherus und Mac's - und gewöhnt sich an einen Futterautomaten, der neben der von mir zur Spritze gefütterten Portion bei +3 und +6 noch jeweils eine abgewogene Portion bereit stellt.
Dieses Futtermanagement erleichtert die Insulineinstellung enorm.

Trotz von 4IE auf 0,75 IE reduzierter Insulindosis, rutschte er 2x fast in Unterzucker... ich messe darum engmaschig und bin nun zum WE auf 0,5 IE runter gegangen.

Die BZ-Kurve deutet darauf hin, dass er sich regenerieren könnte...
Der TA machte mir sogar Hoffnung auf eine Remission!
Das bedeutet, dass die Möglichkeit besteht, dass Filou wieder Insulinspritzenfrei werden könnte.

Und ich kann überglücklich mittlerweile sagen, unser Filou ist auch fast wieder der Alte!



Er schmust auffordernd, bewegt sich im kpl. Haus und hat erstmals wieder Dinge hin und her getragen und, er hat 100g zugenommen - top!

Ab morgen werde ich vorerst auch 1x täglich die Ketone prüfen...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...